Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Fractal Explorer”

Basis

Jan 0
fraktal23

Diese Fraktal war die Basis für meine heutigen Fraktale. Leider mußte ich es herunterrechnen, da man bei blog.de nur Bilder von maximal 2 MB Größe hochladen kann. Hier sieht man, wo die anderen herkommen...

intro

Monsterfraktal

Jan 0
Als ich heute nach Hause gekommen bin, wartete Großes auf mich. Ich hatte mir nämlich vorgenommen, das Fraktal aus diesem Beitrag nochmal in Großformat zu berechnen. Großformat heißt 12.000 x 16.000 Pixel. Nur mal angenommen, man würde das als Poster drucken, mit - sagen wir 100 dpi (Punkte pro Zoll, d.h. 100 Bildpunkte auf 2,54 cm) - das Ergebnis wäre 3 x 4 Meter groß. Die Datei konnte nur als Bitmap abgespeichert werden und wer mal nachrechnen möchte... 16000 (Höhe) x 12000 (Breite) x 24 Bit = 3 Byte (Farben) + Steuerinformationen = 576.000.054 Bytes. Und nun zum Schluß die Rechenzeit: 46 Stunden, 34 Minuten, 39 Sekunden... und das alles für ein Fraktal. fraktal19