Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Technik”

Telekom Sport App auf Samsung SmartTV

Jan 0

Ich muss ja nicht erwähnen, dass ich Basketball-Fan bin. Deswegen versuche ich so viele Spiele wie möglich von den Bambergern zu schauen, entwender live in der Halle oder im TV. Seit einigen Jahren läuft zwischen der BBL und der Telekom ein Vertrag, dass alle Spiele gestreamt werden können. Leider gibt es so einige Probleme, wenn ich versuche mit der Telekom Sport App auf Samsung SmartTV zu schauen. Hier ein kurzer Überblick über die Stadien meiner Verzweiflung.

Sony Alpha ILCE-6000 im Test

Jan 5

Ich will nicht sagen, dass ich meine alte Canon EOS 7D nicht mehr mag, aber sie ist mir zu schwer geworden. Außerdem dauert es mir einfach zu lange, wenn ich mal zoomen will, das Objektiv zu wechseln. Die Natur wartet nicht, bis man das Objekt aus dem Rucksack gekramt hat und es aufsetzt. Deswegen soll es eine Systemkamera werden, am besten mit einem sogenannten Reiseobjektiv, was ein großes Spektrum abdeckt. Ich bestellte mir die Sony Alpha ILCE-6000 mit einem Tamron 18-200mm III und probierte etwas herum (*).

AGPTek Rocker – ein Review

Jan 0

Vor einiger Zeit hatte ich ja schon davon berichtet, dass ich ein Problem habe, den passenden MP3-Player in Nachfolge meines iPod classic zu finden. Jetzt habe ich mich endlich zu einer Entscheidung durchgerungen. Die Wahl fiel auf den AGPTek Rocker. Warum so ein preiswertes Teil aus China, werdet ihr euch fragen?! Aber ich gehe gleich darauf ein.

MP3-Player: Die Qual der Wahl

Jan 2

Irgendwie stecke ich ja in einem ganz schönen Schlamassel. Mein alter iPod, der jetzt bald 6 Jahre auf dem Buckel hat, sieht seinem Rentenalter entgegen. Zum einen weil ich gerade meine Plattensammlung neu digitalisiere und noch bei den CDs S bis Z und alle Compilations vor mir habe, als auch noch zwei Kisten mit Platten. Und es sind jetzt schon nur noch 40GB von 160GB frei. Und zum anderen, weil ein iPod Classic nun mal mit einer Festplatte betrieben wird. Er ist zwar nie runtergefallen, aber trotzdem lebt eine Festplatte nicht ewig und der Tag wird kommen, wo kein Ton mehr aus meinem MP3-Player kommt.

Sensor reinigen bei einer Lumix DMC-ZX3

Jan 0

Als wir vor zwei Jahren in Namibia waren, begleitete meine Frau eine Lumix DMC-ZX3, die wir schon vor längerer Zeit für einen guten Preis geholt hatten. Nach dem Urlaub begann sie bei einigen Bildern einige dunkle Punkte bzw. Fusseln zu zeigen. Das wurde sehr schnell so schlimm, dass die Kamera nicht mehr mit in den Urlaub kam und wir eine Neue kauften. Trotzdem behielten wir die Lumix, das sie ja schöne Bilder gemacht hatte. Als ich diese Woche die Fotokiste durchsuchte, fiel mir die Lumix wieder in die Hände. Also nahm ich mir vor, mal den Sensor zu reinigen.

Fehler: Ein Zurücksetzen auf Gerät \Device\RaidPort0…

Jan 0

Mittlerweile kann ich ruhigen Gewissens behaupten, dass mein neues System stabil läuft. Die neue Festplatte macht keinen Ärger mehr - naja, so gut wie keinen. Wenn ich die Festplattenlast massiv erhöhe, z.B. Backup mache, iTunes öffne (offensichtlich sucht er dann erstmal, ob alle Dateien noch da sind) und dann noch einen Kopiervorgang starte, dann bleibt manchmal das gesamte System stehen. Nach ca. 1 Minute geht es weiter, als wäre nie etwas geschehen. Ein Blick in die Ereignisanzeige von Windows offenbart im Systemprotokoll folgenden Fehler: Ein Zurücksetzen auf Gerät \Device\RaidPort0 wurde ausgegeben. Vielleicht ist noch die Ereignis-ID 129 wichtig, das weiß ich nicht.

Meine kleine Rechnergeschichte

Jan 0

Das erste Mal bleibt in Erinnerung. Als Informatiker bleibt einem der erste Rechner natürlich auch immer im Gedächtnis. Schwierig wird es da schon, was danach kam und vor allem - wann?

Auf in die Dolomiten

Jan 0

Freitag Mittag ging es los - Zelt, Schlafsäcke, Wanderschuhe - alles eingepackt und ab auf die Autobahn Richtung Süden. Unser Ziel: die Dolomiten. Die Autobahn war gut gefüllt, aber wir sind super durchgekommen, sodass wir gegen 18 Uhr an der italienischen Grenze waren. Wenn man gleich zu Beginn von einem Anblick wie diesem gefangen wird, fällt es schwer, sich auf die Strecke zu konzentrieren.

Musik machen im Laufe der Zeit

Jan 0

Nachdem als nächster Punkt auf meiner Liste die Verbindung der Silberbüchse mit meinem Rechner steht, wurde ich einen kleinen Moment nostalgisch. Also erinnerte ich mich an die Zeiten, wo ich meine ersten Musikstücke zusammenschusterte.