Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Googlesport

Jan 0

Google als Suchmaschine dürfte ja hinlänglich bekannt sein. Und dass man damit seinen Spaß haben kann auch 🙂 Deswegen gibt es auch einige Webseiten, die sich damit beschäftigen. Letztens hab ich mitbekommen, dass es doch Leute gibt, welche dich (meiner Meinung nach) besten noch garnicht kennen…

Google fight
Zwei Suchbegriffe angeben und los geht’s! Der Suchbegriff mit den meisten Treffern bei Google gewinnt. Dabei sind alle Kämpfe erlaubt, die man ethisch und moralisch vertreten kann 😉 z.B. Gott gegen Satan. Satan gewinnt mit 4,89 Millionen gegen 3,02 Millionen Treffern.

Google whack
In das genaue Gegenteil geht Google whack. Sinn und Zweck ist es dort einen Suchbegriff so zu formulieren, dass genau 1 Suchergebnis erscheint. Die Regeln sind einfach: nur Wörter, keine Zahlen, keine Anführungszeichen und Wortlänge maximal 30 Zeichen.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.