Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Podcast”

B wie Big Beat

Jan 0

Die zweite Ausgabe von Unknown Territory beschäftigt sich mit Big Beat. Dieser Stil ist vielleicht nicht mehr ganz aktuell, aber trotzdem wollte ich mir schon immer mal die Zeit nehmen, mich damit eingehender zu beschäftigen.

A wie Ambient

Jan 0

Jetzt ist Ambient nicht ein Thema, was komplett neu auf meinem Blog ist. Schon in meiner Serie zu meinen Einflüssen bin ich bei Aphex Twin auf seine Selected Ambient Works eingegangen. Aber mich interessieren in diesem Beitrag die Ursprünge und natürlich ein paar Klassiker.

Von GTO bis Technohead

Jan 0

Neben Ilsa Gold gehört für mich GTO auch zu den Projekten, die in einer meiner Folgen hätte erwähnt werden sollen, aber nie wurden. Und da dies nur einer der vielen Namen ist, ziehe ich die komplette Reihe von GTO bis Technohead durch.

Ilsa Gold

Jan 0

Als ich 30 Jahre Musik schrieb, dachte ich schon darüber nach, was noch für Themen offen wären. Dabei orientierte ich mich natürlich an Musik, über die ich noch nicht mal am Rande berichtet hatte. Und deswegen stand Ilsa Gold ziemlich schnell auf der Liste.

Blumfeld

Jan 0

Nachdem ich in einem der letzten Beiträge mit Wir sind Helden mich schon mal vorsichtig in den deutschsprachigen Musikraum bei electro-space monthly vorgedrungen bin, soll es diesmal um Blumfeld gehen. Damit komme ich zu einer Band, die mich erst zum Ende ihrer Karriere berührte.

Portishead

Jan 0

Portishead sind für mich ein bisschen wie Götter oder Superhelden. Sie haben unwiderlegbare Beweise ihres Wirkens hinterlassen. Braucht man sie, sind sie da oder nicht. Und trotzdem ist ihr Erscheinen immer Aufsehen erregend.

Wir sind Helden

Jan 0

Heute mal wieder eine Folge von electro-space monthly. Diesmal wechsle ich in den Bereich der deutschen Musik und spreche über Wir sind Helden. Und natürlich warum die Helden meine Helden sind.

Random Five – Volume 3

Jan 0

Es war zu erwarten. Kaum denke ich, dass ich ein Schema durchschaut habe, wirft die Random Five - Volume 3 alles über den Haufen. Musik aus der nicht elektronischen Ecke, EPs und das noch aus den frühen 1990ern.

Random Five – Volume 2

Jan 0

Diese Serie sagt viel über mich aus. Die Random Five - Volume 2 macht da weiter, wo die erste Ausgabe aufgehört hat. Was fällt auf? Es sind bisher nur Alben und Compilations, keine EPs. Dass es elektronisch wird, war mir von vor herein klar.

Random Five – Volume 1

Jan 0

Eine neue Serie: Random Five. Fünf zufällige Veröffentlichungen aus meiner Sammlung. Ich bin noch am überlegen, ob ich dem Zufall noch etwas Ordnung gebe oder nicht, aber für Random Five - Volume 1 werde ich die Reihenfolge der Releases so beibehalten, wie sie erzeugt wurde.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner