Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Beiträge verschlagwortet als “Musik von A bis Z”

Z wie Zweihundertfünfzig BPM

Jan 0

Kommen wir zum krönenden Jahresabschluss. Und wie sollte man sich im alten Jahr anders verabschieden als mit viel Radau und Getöse. Deswegen heißt es heute Zweihundertfünfzig BPM und alles dreht sich um Hardcore und Gabber.

X wie X-Mix

Jan 0

X-Mix ist nicht eine Plattform für DJ-Mixe oder ein innovatives Mischgetränk. X-Mix war eine Compilation aus Audio und Video. Ein namhafter DJ sorgte für den Sound und ein Team aus Grafikkünstlern bastelte dazu eine passende Visualisierung.

V wie Sven Väth

Jan 0

Sven Väth gehört wohl zu den schillerndsten Gestalten des Techno-Business. Worum soll es heute gehen? Um die Musik von Sven Väth, seine Labels und letztendlich um das musikalische Umfeld.

U wie Untrue (Burial)

Jan 0

Wie soll ich denn bei Untrue anfangen? Zumal es doch eine vergleichsweise neue Geschichte aus meiner Blogchallenge ist. Letztlich gab es einen einfachen Weg zu dem - meiner Meinung nach - besten Album von Burial.

T wie TB-303

Jan 0

Heute soll es um die TB-303 gehen. Dazu werde ich mich erstmal durch die Grundlagen arbeiten und dann kommen wir zu dem Teil, wo es um Three-O-Three & me geht.

R wie Rave

Jan 0

Heute soll es um Rave gehen. In meinem Beitrag über den Deppentechno habe ich das Thema schon gestreift, weil Rave ziemlich auf Kuschelkurs mit dem Deppentechno geht.