Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Sehen und Staunen

Jan 0

VasarelyAls großer Fan der Arbeiten von M.C. Escher war ich begeistert, als ich das erste Mal Grafiken von Vasarely sah (Lieben Dank an TK für die Inspiration). Noch abstrakter, mehr Spiel mit den Farben, Moiré-Effekte und übertriebene 3D-Effekte. Aus heutiger Sicht erinnern die Effekte an die Bildschirmschoner aus dem Windows 95 Pluspack, aber das ist noch echte Handarbeit! Bis vor kurzem gab es zwei Bände der Vasarely-Arbeiten bei Jokers. Leider kam ich zu spät, sie waren ausverkauft. Hatte aber das Glück beide Bände bei ebay nochmal zu finden. Und heute lagen sie endlich im Briefkasten *freu*

Mehr Beispiele und Infos gibt es auf der Vasarely-Homepage.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.