Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Ein Wochenende mit Loni

Jan 0

Letztes Wochenende bin ich endlich zum ersten Mal in der Schweiz gewesen, aber nicht deswegen, sondern um endlich mal Loni zu besuchen. Also hab ich mich kurz vor 4 am Donnerstag aus dem Bett gequält und bin dann nach Zürich gedüst. Nur das Wetter in Zürich meinte es nicht gut.

zuerich

Und wie immer vergingen die Tage viel zu schnell. Aber wir genossen die Zeit zusammen und hatten Gelegenheit wunderschön auf dem Balkon in der Sonne zu frühstücken, gemeinsam durch Zürich zu schlendern und dabei die Ausstellung „Einstein in Zürich“ an der ETH zu besuchen, Möbelhäuser zu stürmen und das etwas neblige Zürich anzusehen.

eiz

Samstag abend sind wir dann in die Bleichibeiz, um dort lecker zu essen. Und auch dort hab ich dann wieder festgestellt… es wird in der Schweiz eine Sprache gesprochen, die man auf Anhieb nicht versteht. Selbst wenn sie sich Mühe geben, muss man sich sehr konzentrieren, sie zu verstehen.

Am Sonntag hieß es dann wieder Abschied nehmen und ich kann es kaum erwarten, in 14 Tagen wieder in Zürich zu landen und Loni in die Arme zu nehmen…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.