Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Ameisen im CD-Regal

Jan 0

ant-zenWenn nicht gerade wie jetzt irgendeine Thinner bei mir läuft, wende ich mich gerne mal Hymen Records zu – einem Label, das seit 1997 die Soundlandschaft mit rauen technoiden, aber auch ambienten Klängen bereichert. Fast wie eine Schwester kümmert sich dabei eine Ameise um den Vertrieb der Tonträger… Ant Zen

Nach einigen Mails, die zwischen mir und Christian, der sich um den Vertrieb kümmert, hin- und hergingen bin ich seit dieser Woche stolzer Besitzer zweier Releases dieses Labels. Auf einen davon mußte ich extra warten, da er als Rückläufer wieder beim Label eintraf. Glück für mich, das Warten hat sich gelohnt.

Jetzt bereichern ArchitectI went out shopping to get some noise und Beefcake¥003 + ¥024 + 2X = ¥727 meine Sammlung.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.