Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Die letzten Tage im Leben eines Sauerbratens – Teil 2

Jan 0

Ja, ich gebe ja zu, es kommt reichlich spät, aber ich habe noch eine Rekonstruktion vom Sauerbraten, in dessen Genuss ich letzten Montag noch einmal kam. Falls ich es nicht schon mal explizit erwähnt hatte – der Sauerbraten wurde von mir überwacht und zubereitet und das Rotkraut hat Loni gezaubert.

sauerbraten

Dazu gab es einen 2003er Cabernet Sauvignon von den Sunrise-Weinbergen aus Chile. Den sollte ich mir merken, der war wirklich lecker…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.