Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Querbeet

Jan 0

Ich seh schon, ich muss mal die letzten Tage etwas Revue passieren lassen. Ich wache jetzt jeden Morgen auf und muss feststellen, dass ich in Gedanken schon immer einen Tag weiter bin. Also für mich ist heute gefühlter Donnerstag. Depremierende Vorstellung…

  • Meine Radkappen sind eingetroffen. Ich versuche mal heute dran zu denken, ein Foto von Rüedi mit seiner neuen Errungenschaft zu machen. Nachdem ich gestern die Hiobsbotschaft las, dass in den nächsten Tagen / Wochen der Benzinpreis die Marke von 1,50€ knacken soll, bin ich flugs nochmal nach Arbeit tanken gewesen. Meine Idee wurde bestätigt, als ich bei der Rückkehr vom Vortrag sah, dass Normalbenzin mit 1,399€ schon einen Sprung nach oben machte.
  • Gestern war ja der Vortrag im MPI für Physik komplexer Systeme. Weitere Informationen wird es in einem gesonderten Beitrag geben, aber auch erst heute abend, denn dazu muss ein paar Skizzen für das Verständnis anfertigen. Ansonsten mußte ich mich nur wundern. Der Professor, welcher den Vortrag hielt wird demnächst 70 Jahre und von daher sei im die grauenvolle Powerpoint-Präsentation verziehen. Aber dann auch noch zu erfahren, dass diese von einem seiner Mitarbeiter gemacht wurde, der schätzungsweise nicht viel älter als ich war, fand ich schwach. Der Vortrag bestand aus schlecht eingescannten Bildern und handschriftlichen Notizen, schwarzen Formeln auf dunkelblauem Hintergrund, sowie VERSALIEN und jeder Menge Ausrufezeichen!!!!!!!!
  • Am Wochenende geht es denn auf nach Marburg. Wir zelebrieren mittlerweile unserer vierte LAN-Party und haben offensichtlich noch nicht die Nase voll. Leider haben wir diesmal eine absolute Minimalbesetzung, was uns aber nicht daran hindern sollte, uns ausreichende strategische Schlachten zu liefern.
  • VerbotenIch bastelte letztens wieder an der Bibliothek herum, mit der ich via XML wunderschöne Formulare zusammensetzen kann und die mit einem einfachen Interface vom Programm aus ansprechen kann und stieß auf einen tödlichen Fehler. Nur gut, dass diese Zeile bis jetzt nicht angesprungen wurde. Wer so etwas programmiert, gehört bestraft. Wie erläutere ich am besten, was dieser Programmabschnitt macht… mh, also angenommen ihr steht auf dem Fensterbrett im 50. Stock eines Hochhauses und putzt Fenster. In der Hand habt ihr einen Eimer mit Wasser und zur Sicherung habt ihr euch eine Sicherungsleine umgeschnallt. Angenommen ihr würdet ausrutschen und statt jetzt den Wassereimer loszulassen, macht ihr die Sicherungsleine los. Na wenn das mal nicht ins Auge geht…
  • Software-News: Zur Zeit arbeite ich mit der ersten Beta des Firefox 2.0. Oberflächlich gibt es für mich kaum sichtbare Neuerungen, außer dass jeder Tab seinen einen Button zum Schließen besitzt und statt jedes mal ein neues Fenster zu öffnen, wird ein neuer Tab angelegt. Und durch heise habe ich noch von einer neuen Software-Version erfahren: Blender. Ein Open-Source-Werkzeug für Rendering, Animation und Modellierung. Und dabei kommen dann solche schicken Bilder raus…
    Schachbrett

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.