Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Podcast No. 4

Jan 0

Es wird langsam kalt draußen, Zeit mit dem Novemberpodcast ein bisschen einzuheizen, aber zu Beginn sehr vorsichtig! Nicht jeder ist ein Freund des Drum’n’Bass. Ich hatte mir mal etwas anderes vorgenommen, kann ja nicht immer so ruhig zugehen, zumal ich Drum’n’Bass doch sehr gern höre, je nach Stimmung in unterschiedlichen Härtegraden. Da im Podcast leider etwas zu kurz gekommen, hier der versprochene Link zur Wikipedia und noch etwas ausführlicher über das Sample im Drum’n’Bass – der Amen-Break. Wem das noch nicht reicht, der sollte am Ende der Seite die Links auf die Folgeberichte beachten.

Nr.StartzeitTitel
100:00AntibreakElectro rollout (Anthrophone)
207:01DJ Jon [s]Rollerrink (Anthrophone)
313:44Angina P.Tokyo 6 p.m. (Anthrophone)
417:16Dirty Deed$Gramaton (Anthrophone)
520:52DJ SyneLimb by limb RMX (Anthrophone)
627:03DJ MumblzToxin holocaust (Anthrophone)

Ich bin sehr auf euer Feedback gespannt, bei Gefallen leg ich gerne nach!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner