Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Alles Banane?

Jan 12

banane mango marmeladeJa irgendwie sollte es gestern ein Obstsalat werden – Birne, Mango, Banane. Aber die Birne erwies sich bei einem ersten Drucktest als zu weich für einen Obstsalat, also langweilten sich Mango und Banane in der Schüssel, bis mir die Muse zuflüsterte: Bananenmarmelade!

Also führte mich mein nächster Weg zum Supermarkt, wo ich den Rest für folgende Zutatenliste erstand:

  • 7 Bananen
  • 1 Mango
  • 3 Zitronen
  • 500g Gelierzucker 3:1

Die Bananen und die Mango schnitt ich in kleine Stücke, presste die Zitronen aus und dann verwandelte ich alles mit dem Pürierstab in einen Brei und rührte dann noch den Gelierzucker darunter. Während ich den Brei zum Kochen brachte, spülte ich inzwischen die Gläser mit heißem Wasser aus und nachdem die Marmelade 4 Minuten lang vor sich hingeblubbert hat, füllte ich sie in die Gläser um, Deckel drauf, stürzen und abkühlen lassen.

Heute Morgen dann der erste Test: Die Farbe ist ähnlich dem von Apfelmus, von der Konsistenz her sehr cremig und der Geschmack unglaublich bananig.

  1. die Tanzfee die Tanzfee

    Klingt toll! Bringst du zum Neujahrsfrühstück ein Glas mit?? *liebguck*

  2. *freu* Mach ich gerne! Ich könnte Alex auch Mitte Dezember schon ein Glas mitgeben, wie wär das denn?

  3. Thomas Thomas

    Ja Moment mal! So geht das hier nich! Ein bissl Solidarnosch muß sein!
    Will auch ein kleines Glas! 🙂

  4. Das Rezept ist ja nicht schlecht… einfach man muß mal drauf kommen….. ich hätt warscheinlich erst mal sämtliche Shops durchgesucht um die Marmelade zu finden ;-)…

  5. die Tanzfee die Tanzfee

    oh… da hab ich ja regelrecht eine Lawine losgetreten. :-O Aber Thomas, du kriegst doch an Neujahr auch was davon.
    Das Angebot ist lieb, aber ich fürchte, wir werden die bis Weihnachten/Silvester eh nicht groß verbrauchen. Denn bis zur Abfahrt heimwärts sind ja dann nur noch Werktage….

  6. Das war mir ja mal wieder klar… Letztes Jahr mach ich Unmengen von der Kürbis-Kokos-Marmelade und keiner will sie und jetzt mach ich nur einen kleinen Vorrat und jeder will ein Scheibchen abhaben 😉 Aber kein Problem – es sind ja noch einige Gläser da und deswegen geb ich gern was ab.

  7. die Tanzfee die Tanzfee

    Kürbis-Kokos…. spannend…. Tja, letztes Jahr gabs mich hier noch nicht, sonst wär das anders gewesen… :mrgreen:

  8. Das ist doch alles kein Problem… Dann bring ich halt noch ein Glas Kürbis-Kokos mit, denn 1 (in Worten: EIN) Glas gibt es noch 😀

  9. die Tanzfee die Tanzfee

    (Kannst du noch einen vor Freude hopsenden Smiley programmieren, bitte?)

  10. und schon ist er da: :excited:
    Ich find den soooo genial – der freut sich regelrecht ein Loch in den Bauch (wenn er denn einen hätte)

  11. die Tanzfee die Tanzfee

    :excited: :excited: schööön geworden :excited:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.