Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Sven Weisemann – Falling leaves

Jan 0

coverDie Mutter aller Herbstsongs! Ein Cover mit kahlen Ästen und dann der Track, der einen extrem melancholischen Charakter hat. Getragen wird es hauptsächlich durch das Klavier, dass einen durch den Song führt. I miss you… eine Stimme die voll Trauer an einen schönen Sommertag singt. Das Schlagzeug, was leicht vor sich hinswingt und einem das Gefühl gibt, dass Herbst doch nicht so schlecht ist. Nochmal ein warmer Tag, schöne Laubfärbung, mit den Schuhen durchs Laub rascheln und sich sicher sein – der nächste Sommer kommt bestimmt!

Der Remix von Gigi Massin reicht dem Original nicht das Wasser, aber weiß trotzdem die Stimmung aufzunehmen und erinnert mich an ein Stück, dass – wie ich glaube – zu einem Netlabel-Release „One year in waiting“ gehörte. Der Remix nimmt etwas von dem Klavier und fügt einen leicht zum Übersteuern neigenden Sound hinzu und wie Blätter im Herbst von den Ästen fallen, lässt das Stück jede Menge Raum und Leere zwischen der Struktur.

Mehr neue Reviews gibt es unter Frisch gepresst.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner