Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Lange nicht mehr gehört

Jan 0

Ich versuche mich ja – auch wenn ich einen iPod benutze – mich von den Statistiken und Informationen immer mehr unabhängig von iTunes bzw. von last.fm zu machen. Ein Feature, was ich an iTunes mag, ist die Information, wann welcher Titel gespielt wurde. So kann ich nachsehen, welche Scheibe ich lange nicht mehr gehört habe und mal wieder reinhören.

Mein Vorteil ist, dass ich in meiner Plattenverwaltung die Chartinformationen zurück bis 2004 vorliegen habe. Das heißt ich habe eine Datenbasis, die wesentlich umfangreicher ist, als die von iTunes. Also kann ich doch Nutzen daraus ziehen. Meine Herausforderung ist lediglich die, dass ich die Informationen in zwei Stufen vorliegen habe.

  1. Ich habe seit Oktober meine Charts, wo ich mir in einer separaten Tabelle zu jedem Tonträger das Datum gemerkt habe, an dem die Platte zuletzt gespielt wurde. Ganz einfache Abfrage – alle Tonträger ermitteln und dann nachschauen, wann das letzte Datum zu der jeweiligen Platte ist.
  2. Meine Jahrescharts – dort liegen die Informationen pro Tonträger, wie oft ich die Platte gespielt habe. Wie gesagt, diese Informationen reichen bis in das Jahr 2004 zurück. Auch hier ist die Abfrage einfach: Pro Tonträger den letzten Jahreseintrag heraussuchen ggf. in Betracht ziehen. Einziger Knackpunkt hier ist, dass ich beim Einlesen vielleicht den einen oder anderen Tonträger nicht bei den Charts zuordnen konnte und somit kein Eintrag in meiner SQL-Datenbank entstanden ist. Das hat zur Folge, dass die Notstufe greifen muss.
  3. Die Ausnahme: Die Platte muss vor 2004 das letzte Mal abgespielt worden sein oder ich habe keinen Eintrag gefunden. Hier ist auch Platz für potenziellen Unfug: Der Tonträger ist z.B. 2008 erschienen, ich konnte ihn nicht zuordnen und deshalb steht als letztes Abspieldatum 2003 drin. Gibt es aber zum Glück nicht.

Kaum hatte ich das Feature implementiert und starte das erste Mal, musste ich zwei Erkenntnisse hinnehmen. Zum einen das erwartete „Stimmt, die hast du lange nicht mehr gehört“ und aber auch „Ich dachte, die Platte hätte ich verkauft?!“.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.