Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Das Soljanka sein?

Jan 0

Wie ich bei der Wikipedia erfahren habe, ist Soljanka ukrainischen bzw. russischen Ursprungs. Inspiriert von einem Beitrag entschloss ich mich dieses Wochenende eine Soljanka zu machen, wie sie mir geläufig ist. Anders als im Rezept der Wikipedia, fand ich bei chefkoch.de ein Rezept, was meiner Vorstellung von Soljanka doch eher geläufig ist. Denn meiner Meinung nach muss Soljanka folgende Kriterien erfüllen: Es muss jede Menge Wurst rein, sie muss diese schöne rote Farbe haben, sie muss ziehen und Soljanka muss scharf sein. Also bereitete ich sie heute Mittag schon einmal vor und mußte sie nur noch einmal aufwärmen und den obligatorischen Klecks saure Sahne darauf geben – fertig.

Gerüchten zufolge ist Soljanka im westdeutschen Raum nahezu unbekannt. Deswegen dringend zur Nachahmung empfohlen – es sei denn man hat eine Aversion gegen säuerlich-scharfes Essen.

PS: Die Überschrift ist wohl einer der übelsten Soljanka-Kalauer. Bitte nicht weiterverwenden!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.