Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

You speak in melodies

Jan 1
Podcast

for English version see below

Alles fängt immer mit einem Song an, der sich unwiderstehlich ins Hirn bohrt. Ich wache eines Morgens gedankenverloren auf und klicke mich lustlos durch die Intelligent Toys 4 des Sutemos-Labels. Alles klang gleich und plötzlich hypnotisierte mich dieses Kling Klang von „Skyline“. Ich hörte ihn immer und immer wieder und die anderen Tracks, die noch auf meinem Player lagen, fügten sich wie ein Puzzle zusammen. Jetzt fehlte nur noch „This puzzle“ von Sammie & Chris aka Sinestetici & Ekocam. Von den Releases von Drift Records (Erinnert sich noch jemand an den Podcast aus dem September 2006?) war mir noch Sammies Stimme in Erinnerung. Schon wo ich das erste Mal den Track hörte, blieb mir der Mund offen stehen. Genial, aber einfach nirgends herunterzuladen. Eine Frage später hatte ich ihn. Und das puzzlen konnte beginnen: gehört, unzufrieden, geschoben, wieder gehört, unzufrieden, […], einverstanden.

An der Stelle nochmal ein ganz fettes Danke an Sammie und Chris, dass sie mir „This puzzle“ für den Podcast zur Verfügung gestellt haben.

Nr.StartzeitTitel
100:00CoaxLost one (Kahvi – kahvi230)
201:17ModulComplete (Sm Remix) (Phonocake – phoke46)
303:53TraumWeltThe Song That Wouldn’t Fade Out (Vorbic – VRB014)
408:58AudiokonstrukteSensitive Poem (1Bit Wonder – 1bit 029)
512:17BTBDeconstructive Techniques (electrosound – es35)
616:15Fatima Meets KuriakiSkyline (Sutemos – Sutemos019)
720:30XurbaBackouter (Kavhi – kahvi233)
824:14ZaineticaMirrors (Kavhi – kahvi227)
928:42Ekocam / SinesteticiThis Puzzle (Sammie & Chris)

It always started with a song that irresistibly persists in my mind. I woke up one morning and listened bored to the tracks of the „Intelligent Toys 4“ compilation by the Sutemos label. All sounded the same way but suddenly this sound (don’t how to translate „Kling klang“) hypnotized me. I listened to this track over and over again and all the other tracks on my player matched together like a jigsaw puzzle. Now the only thing that was missing was „This puzzle“ by Sammie & Chris aka Sinestetici & Ekocam. Sammie’s voice was well known to me from her releases on Drift Records (Does someone remember the podcast from September 2006?) I was deep impressed since the first time I heard that track, but it wasn’t released yet. One question later I got it. And the puzzle started: listening, unsatisfied, moved everything around, listening again, unsatisfied, […], agreed.

Once again – thanks to Sammie & Chris for sending me this song (and of course: thanks for writing it!)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner