Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Morgens um 6 Uhr…

Jan 0

Es war total neblig. Als ich heute auf Arbeit fuhr war auf den Straßen noch garnichts groß los und der Nebel hüllte zusätzlich die Straße ein, wie ein großes graues Wattebällchen. Ich fuhr auf einer 4-spurigen Straße Richtung Stadtzentrum und mußte an einer Ampel warten. Auf der rechten Seite stand ein Rentner in Hausklamotten, nur eine Jacke übergezogen mit seinem Beutelchen in der Hand, um wahrscheinlich zum Bäcker zu gehen. Die Fußgängerampel wurde grün und er tappelte langsam über die Straße… dann war wieder alles menschenleer. Die Fußgängerampel zeigte immer noch grün, als plötzlich ein Katze den Fußgängerweg überquerte…

Leider konnte ich kein Bild davon machen, es war aber zu witzig. Es wirkte fast so, als wenn sie die Grünphase noch schaffen wollte. Und sie hielt sich auch genau an die Markierungen des Weges…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner