Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

100.000 Jahre + / –

Jan 0

Ich hatte letztens schon einmal über die Ausstellung 100.000 Jahre Sex berichtet, wo ich mit Loni letzten Sonntag war und mich dabei drüber aufgeregt habe, dass es doch sehr prüde zuging und nichts neues zu erfahren gab. Heute fand ich folgenden Artikel in der fritz (Papierausgabe):

Ausstellung des Monats

bis 08.06.01 Landesmuseum für Vorgeschichte
100.000 Jahre Sex

Wer Sex & Drugs an Rock’n’Roll denkt, liegt diesmal völlig falsch. Denn wir begeben uns auf wissenschaftliche Pfade und da ist zu entdecken, dass bereits der Weingott Dionysos orgastische Feste mit Alkohol und Sex feierte und fortan bei den Griechen als Symbol der Fruchtbarkeit galt. Seit Tausenden von Jahren beschäftigt sich die Menschheit das Interagieren zwischen Mann und Frau (*1). Zu einer vergnüglichen und nicht minder interessanten Zeitreise durch „100.000 Jahre Sex“ führt nun das Landesmuseum für Vorgeschichte. Zu den Höhepunkten gehört neben prä-historischen Pin-ups, die die Männer auf der Jagd bei sich trugen, eines der ältesten erhaltenen Kondome und ein römisches Lederhöschen, bei dem man nicht ganz sicher ist, ob es sich nun um Reizwäsche oder luftige Sportunterwäsche handelt. Hier mangelt es nicht an zweideutigen Objekten und so mancher Wissenschaftler wird bei der Vorbereitung wohl öfter zum Erröten gekommen sein. Verständlich bei soviel Freizügigkeit!

Anmerkung von mir:
(*1) Wenn wir das nicht tun würden, gäbe es uns nicht mehr…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner