Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Erbarmungslos

Jan 0

Gestern erreichte mich folgender Kommentar (s.u.). Letztendlich passt er genau in die von Rociel gemachten Beobachtungen. Nachdem ich überlegt hab, ob ich nicht einen dummen Kommentar a la „Ich haben Löschen-Funktion“ oder „Ich habe fertig!“ abgebe, wird er einfach gelöscht. Am Ende klickt noch jemand drauf und die „Verliebt in Polen“-Kandidatin erreicht ihr Ziel.

deleted

Apropos „Verliebt in Polen“… Von jedem vierten Plakat starrt mich jetzt die auf „Ich bin hässlich und eine graue Maus“ getrimmte Lotta an. Wie ich gerade erfahren hab, ist der Titelsong von Annett Louisan, deren Musik bzw. Texte mich auch nicht gerade vom Hocker heben. Und nun muss ich auch noch eine Aussage von ihr in einem Artikel lesen, der meiner Meinung keinen Abbruch tut.

Als TV-Zuschauerin begeistert sich Annett Louisan ganz klar für amerikanische Serien mit Tiefgang und Klasse: «King of Queens», «Desperate Housewives» und «Sex and the City» gehören zu ihren absoluten Favoriten.

Was soll ich dazu noch sagen?

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.