Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

KLF… aha? Aha!

Jan 1
The Justified Ancients of Mu Mu

Ich saß am Sonntag Abend noch im Bett und habe die letzten Beiträge für unseren China-Trip, die Kriszta geschrieben hat, Korrektur gelesen. Und nebenbei habe ich meine Wunschliste mal durchgehört und als ich durch war, habe ich überlegt – gibt es keine gescheite Musik mehr? Bin ich zu alt für das neue Zeug?

Also klapperte ich die Webseiten ab, ob nicht irgendeiner von meinen alten Stars nicht doch mal wieder was veröffentlicht hat. Nicht die Bohne… Was ist eigentlich mit den Totgesagten? Leben die nicht vielleicht doch wieder? KLF – ja, die waren doch mal richtig cool. Die Krönung des Kommerz gewordenen Indies. Nein, da war auch nichts zu holen.

Aber durch einen dummen Zufall stolperte ich über eine Seite, die den 23. Geburtstag der Justified Ancients of Mu Mu mit einem Shirt zu würdigen wussten. Doof nur, dass die Initiatoren nur Bestellungen bis zum 30.6. angenommen haben. Ach was!!! Wer nicht wagt, der nicht gewinnt und mehr als dumm fragen kann man nicht. Und siehe da, die Gegenseite zeigte sich extrem hilfsbereit und rief in der Produktionsstätte der T-Shirt-Produktion an und da konnte sich noch ein Shirt einschieben lassen. Meine Güte, so viel Schwein muss man haben.

PS: Happy Birthday – Justified Ancients of Mu Mu!

  1. Thomas Thomas

    O.K. Da fühl ich mich ja fast schon genötigt, ´nen Kommentar abzugeben.
    Also gut: „NEID!!!“ Wer hätte gedacht, im Jahr 10 nach „F… the millenium“ noch mal (in welcher Form auch immer) etwas von den Altmeistern (oder halt von Fans derer) zu hören. Schönes Gefühl! 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.