Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Stimmen in deinem Kopf

Jan 0

Ist heute der erste April? Ich denke nicht, also wird wohl an der Story was Wahres dran sein. Ein amerikanischer Erfinder will eine Entwicklung gemacht haben, mit der es möglich ist, Schall direkt in den Kopf einer Person zu transportieren. Aber nur so, dass nur die Person es hört. Und wer ist hat sofort Interesse an so einem Gerät? Na klar, das US-Militär. Sie wollen damit ihre eigenen Leute instruieren, ohne das andere es hören bzw. den Feind verwirren. Aber woher weiß der Soldat dann noch, welche Stimme gerade zu ihm spricht? Die Herren vom Militär denken doch nicht etwa, der „Feind“ schläft?

Sehen wir doch mal den kommerziellen Einsatz: Die Zeit der subtilen Botschaften via Kaufhausmusik ist vorbei. Die Stimme in deinem Kopf sagt jetzt direkt: „Kauf die neue Digitalkamera für nur 9.999,- Euro und nimm noch welche für deine Freunde mit“, die Eisverkäufer brauchen sich keine Sorgen mehr im Winter machen, weil eine sexy Stimme in deinem Kopf flüstert „Dir ist heiß, kauf ein Eis ;)“ usw.

Und wer nach einer neuen Verschwörungstheorie sucht: Bitte sehr ❗

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.