Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Gerade zurück

Jan 0

Nachdem ich mehrere Schwächeanfälle überstanden hab, bin ich gerade vom Einkaufen zurück. Ich habe die Zutaten für das morgige Essen geholt, aber dazu kommt morgen dann ein gesonderter Blogeintrag. Als ich noch einmal zum Mediamarkt gefahren bin, um eine leere Kartusche für meinen Laserdrucker abzugeben, sah ich auf einmal eine Horde von ca. 100 Teenies, wie sie eine Traube bildeten. Klarer Fall – Autogrammstunde. Die vermehrte Anzahl von Silbermond-Fan-T-Shirts ließ keine weiteren Fragen offen.

Und da ich noch ein Fotoalbum kaufen wollte, bin ich dann gleich noch in den Mediamarkt rein. Am besten das nächste Mal mit verbundenen Augen. Fotoalben stehen in der Fotoabteilung und dort prangte ein Riesenschild:

Canon EOS 350D für 599,- Euro

Im Bundle mit Objektiv. Das Objektiv entpuppte sich als ein Sigma 18-55mm. Naja! Und Speicherkarte lag auch keine bei. Einen Moment hab ich gezögert und bin schnell zu den Fotoalben weiter. Kleine Nebenbemerkung: Es ist schon eine Frechheit, was für Fotoalben mit schwarzen Seiten für Preise verlangt werden! Kann mir jemand mal erklären, wie ein Preisunterschied von 7-8 Euro zwischen weißen und schwarzen Seiten zustande kommt?

Also ein Fotoalbum geschnappt und noch ein paar Negativhüllen für Filmstreifen und schnell zur Kasse. Ungünstigerweise liegt da aber noch die CD-Abteilung auf dem Weg. Ein kurzer Blick genügte – die „Strange little girls“ von Tori Amos ist mittlerweile auch heruntergesetzt und gibt es bei amazon noch günstiger. Einen kurzen Moment hab ich dann auch noch vor „M“ wie Massive Attack gestanden – die „Eleven Promos“ für 12,99€. Aua… Nichts wie weg hier und ab nach Hause.

Hier wartet Arbeit, also fange ich gleich mal damit an. Dieses Wochenende will folgendes erledigt werden:

  • Webseite erweitern (erstmal nur bei mir auf dem Rechner)
  • Keller aufräumen (Kartons usw. entsorgen)
  • die gesamte Wohnung mal wieder sauber machen
  • Blumenerde nachfüllen
  • Fraktale rechnen
  • Fotos einkleben

Ich werde also erstmal damit anfangen, die Einkäufe wegzuräumen und dann mache ich im Keller weiter. Zuvor natürlich noch schnell ein Update auf der Fraktalseite.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.