Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Aufrüstung des iPod classic

Jan 0

Es begann mit der Aufrüstung des iPod classic, den ich 2011 gekauft hatte. Später kamen fremde iPods und eigene Experimente dazu. Mittlerweile ist eine Galerie entstanden, die ich euch hier zeigen möchte.

iPod classic Mark II (800GB)

Die Mutter aller Umbauten. Ich rüste meinen iPod auf Platine mit SD-Karten um und baue gleichzeitig einen großen Akku ein. Die ausführliche Beschreibung gibt es in dem extra Blogbeitrag.

iPod classic Upgrade
Alles läuft, mein Testprojekt war ein Erfolg
ModelliPod classic 160GB (2009)
WunschkonfigurationSpeicher: 800GB (4 x 200GB Sandisk)
Platine: iFlash Quad
Akku: 2000mAh
Auftragsstart12.02.2019
Status15.02.2019 – iPod geöffnet
04.03.2019 – Platine und SD-Karten eingebaut
07.03.2019 – Akku eingebaut
Auftragsende09.03.2019

Der erste fremde iPod

Belas iPod war der erste fremde iPod, den ich umgebaut habe. Sein iPod der 7ten Generation lief grundsätzlich noch fehlerfrei, aber er hatte das gleiche Problem wir ich – der Speicherplatz war aufgebraucht. Und wenn der iPod schon einmal offen ist, bietet sich der Akkuwechsel mit an.

Leider ging die Akkubestellung grundsätzlich schief, weswegen wir drei Monate vergeblich gewartet haben. Danach bestellte ich eine kleine Menge beim Großhändler, die wesentlich schneller ankam.

iPod classic, Umbau, SD-Karte, 2000mAh Akku
Belas iPod hat einen 24-Stunden-Test hinter sich und kann jetzt geschlossen werden
ModelliPod classic 160GB (2009)
WunschkonfigurationSpeicher: 800GB (4 x 200GB Sandisk)
Platine: iFlash Quad
Akku: 2000mAh
Auftragsstart03.01.2021
Status12.01.2021 – iPod eingetroffen
13.01.2021 – iPod geöffnet
21.01.2021 – Platine und SD-Karten eingebaut
21.01.2021 – iPod initialisiert
27.04.2021 – Akku eingebaut
27.04.2021 – 24 Stunden Testphase
28.04.2021 – iPod geschlossen
29.04.2021 – iPod zurückgeschickt
Auftragsende29.04.2021

iPod classic Mark III (1 TB Black Edition)

Nachdem die ersten Fremdaufträge eingingen, musste ich mich wieder mit den Teilen beschäftigen und fand heraus, dass nicht nur innerliche Umbauten möglich sind, sondern auch die komplette Hülle ausgetauscht werden kann. So entstand die Idee zum schwarzen iPod.

iPod classic, 1TB, SD-Karten
iPod classic schwarz mit 1TB
ModelliPod classic 160GB (2009)
WunschkonfigurationSpeicher: 1TB (4 x 256GB Samsung)
schwarze Front mit schwarzem Klickrad
Rückseite mit Aufdruck „1 TB“
Auftragsstart17.01.2021
Status19.01.2021 – Klickrad eingetroffen
22.01.2021 – iPod geöffnet
24.01.2021 – iPod zerlegt und Klickrad eingebaut
05.02.2021 – schwarze Front angebracht, SD-Karten gewechselt, Rückseite ausgetauscht
05.02.2021 – iPod geschlossen
Auftragsende05.02.2021

iPod classic 512 GB Gold Rockbox Edition

Unter den Anfragen, die ich für Umbauten bekommen habe, war auch ein Besitzer eines iPod classic 120GB, der auch mehr Speicher haben wollte. Leider unterstützt die 6. Generation der iPod classics nur maximal 128GB. Es sei denn, man tauscht die Software aus. Ich kaufte dem ursprünglichen Besitzer den iPod ab und baute ihn eigenhändig um. Mehr Informationen gibt es auch hier in einem eigenen Beitrag.

iPod classic Gold, Schwarz
Front Gold, Rückseite schwarz mit passendem Aufdruck
ModelliPod classic 120GB (6. Generation)
WunschkonfigurationSpeicher: 512GB (4 x 128GB Transcend)
Front: Gold mit schwarzem Klickrad
Rückseite: Schwarz mit 512GB Aufdruck
Software: Rockbox
Akku: 2000mAh
Auftragsstart02.03.2021
Status06.03.2021 – iPod eingetroffen
07.03.2021 – Rockbox installiert
19.03.2021 – Platine und Karten eingebaut
23.03.2021 – Front und Rückseite gewechselt
08.05.2021 – Akku eingebaut
09.05.2021 – iPod geschlossen
Auftragsende09.05.2021

Offen für Erweiterung

Benjamin meldete sich bei mir, weil die Festplatte seines iPod nach einem Sturz defekt war. Aus diesem Grund wollte er das Notwendige mit dem Nützlichen kombinieren und wünschte sich ein Upgrade auf Akku und Speicher. Mit der Besonderheit, dass er sich die Option zum Erweitern offen hält und erst einmal nur zwei der vier möglichen Kartenplätze des iFlash Quad mit 400GB-Karten belegt.

iPod classic, 800GB
Umbau fertig, Tests abgeschlossen
ModelliPod classic 160GB (2009)
WunschkonfigurationSpeicher: 800GB (2 x 400GB Sandisk)
Adapter: iFlash Quad
Akku: 2200mAh
Auftragsstart05.05.2021
Status07.05.2021 – iPod eingetroffen und geöffnet
07.05.2021 – Akku eingebaut
15.05.2021 – Karten und Adapter eingebaut
15.05.2021 – Synchronisationstest erfolgreich
16.05.2021 – 24-Stunden-Test absolviert
16.05.2021 – iPod geschlossen und zurückgesetzt
17.05.2021 – iPod zurückgeschickt
Auftragsende17.05.2021

Nicht immer läuft alles glatt!

Der iPod von Ingo war auch ein iPod der 6. Generation. Nachdem ich ihn darauf hingewiesen hatte, suchte er sich auf eBay einen gebrauchten iPod der 7. Generation, um ihn von mir aufrüsten zu lassen. Mit 1 TB an Speicherplatz kann die Durchschnittsgröße 19,5MB pro Song betragen, bis die Grenze von 50.000 Songs erreicht ist.

Ingo schickte auch einen Bluetooth-Transmitter mit. Um zu sehen, wie sich das beim 24-Stunden-Test auswirkt, ließ ich den iPod die Hälfte der Zeit (also 12 Stunden) mit dem Bluetooth-Adapter laufen. Normalerweise ist nach 24 Stunden gerade mal ein Strich beim Akku weg. Aber trotz Bluetooth war der Akku noch zu 2/3 voll, d.h. wer einen Bluetooth-Adapter nach der Umrüstung betreiben will, profitiert vom größeren Akku.

Fehlerhafte Karten beim Umbau!

Kaum hatte Ingo seinen iPod bekommen und synchronisiert, zeigte der iPod statt dessen „Keine Musik“ an. Ich ließ Ingo den iPod neu starten und der quittierte das mit einem riesigen Fehler. Also musste ich noch mal ran. Nachdem der iPod wieder offen war und ich die Karten testete, zeigten die mir 4MB als verfügbare Größe an.

Ich setzte mich mit Sandisk in Verbindung, die sich sicher waren, dass es nicht sein kann, dass vier Karten gleichzeitig defekt waren. Dem war aber so, also schickte ich die Karten ein. Nach ein paar Tagen kam die Rücksendung. Der Inhalt: eine Karte, obwohl auf dem Lieferschein vier Stück standen. Nach etwas hin und her (bürokratischer Aufwand bei Sandisk) kamen die restlichen Karten und der iPod konnte zurück an Ingo gehen.

iPod classic, Öffnen, Werkzeuge
Einen iPod öffnen kann eine echte Geduldsprobe sein
ModelliPod classic 160GB (2009)
WunschkonfigurationSpeicher: 1TB (4 x 256GB Sandisk)
Adapter: iFlash Quad
Akku: 2200mAh
Auftragsstart26.05.2021
Status29.05.2021 – iPod eingetroffen und geöffnet
29.05.2021 – Akku eingebaut
30.05.2021 – Karten und Adapter eingebaut
30.05.2021 – Synchronisationstest erfolgreich
31.05.2021 – 24-Stunden-Test absolviert
31.05.2021 – iPod geschlossen, zurückgesetzt und zurückgeschickt
Auftragsende31.05.2021

Rockbox als Fremdauftrag

Für Holger habe ich das erste Mal einen iPod der 6. Generation (120GB) auf die Variante mit Rockbox umgebaut. Holger und ich waren etwas überrascht, dass wir diesmal einen Akku im Gerät vorfanden, der bei allen bisherigen Modellen nicht zu finden war.

iPod classic, 6. Generation, geöffnet
Überraschung: Ein ungewöhnlicher Akku befindet sich im Gerät
ModelliPod classic 120GB (2008)
WunschkonfigurationSpeicher: 512GB (4 x 128GB Samsung)
Adapter: iFlash Quad
Akku: 2200mAh
Auftragsstart23.06.2021
Status26.06.2021 – iPod eingetroffen
27.06.2021 – Geöffnet und Akku eingebaut
28.06.2021 – Karten und Adapter eingebaut
28.06.2021 – Rockbox installiert
29.06.2021 – Synchronisationstest erfolgreich
30.06.2021 – 24-Stunden-Test absolviert
30.06.2021 – iPod geschlossen und zurückgesetzt
01.07.2021 – iPod zurückgeschickt
Auftragsende01.07.2021

Ein neuer iPod classic

Wenn ich schon alle Einzelteile bestellen kann, wäre dann auch der Aufbau eines iPod classic aus dem Nichts möglich? Ich stellte mich der Herausforderung und bestellte alle Einzelteile und setzte sie zusammen. Auch hier habe ich einen eigenen Beitrag mit den Kosten und allen Vor- und Nachteilen geschrieben.

Alle Einzelteile eines neuen iPod classic
Alle Teile liegen bereit zum Zusammenbau
ModelliPod classic Neuaufbau
WunschkonfigurationSpeicher: 512GB (2 x 25GB Samsung)
Adapter: iFlash Quad
Akku: 2200mAh
Auftragsstart19.11.2021
Status19.11.2021 – Alle Teile bestellt (Akku war schon vorhanden)
22.11.2021 – SD-Karten eingetroffen
30.11.2021 – iFlash Adapter eingetroffen
07.12.2021 – Bestellung aus Asien eingetroffen
08.12.2021 – iPod zusammengebaut und erfolgreich in Betrieb genommen
Auftragsende08.12.2021

iPod classic im Dualbetrieb mit Rockbox

Stefan kam mit dem Wunsch auf mich zu, dass ich seinen iPod umbauen soll, der gleichzeitig Rockbox und als klassischer iPod funktionieren soll. Natürlich bin ich dem Wunsch gern nachgekommen. Er lieferte bis auf die SD-Karten alle Teile mit, sodass ich sofort anfangen konnte.

iPod classic, Rockbox
Der iPod classic im Hybrid-Modus

Bei der netten Unterhaltung die wir in der Zwischenzeit hatten, stießen wir auf ein interessantes Experiment. Ich hatte die Vermutung, dass unter Rockbox der Akku schneller leer wird, als wenn er als iPod läuft. Stefan willigte ein und ließ den iPod tagelang laufen. Das Ergebnis war: Unter Rockbox war der Akku nach 110 Stunden leer, als iPod hielt er jedoch 125 Stunden durch.

ModelliPod classic 160GB (2009)
WunschkonfigurationSpeicher: 512GB (2 x 25GB Samsung)
Adapter: iFlash Quad
Akku: 2200mAh
Auftragsstart21.01.2022
Status21.01.2022 – Alle Teile bei Stefan eingetroffen
24.01.2022 – iPod eingetroffen
27.01.2022 – iPod umgebaut und Rockbox/iPod-Software installiert
28.01.2022 – Akku-Test mit Rockbox
03.02.2022 – Akku-Test als klassischer iPod
09.02.2022 – iPod zusammengebaut und versandt
Auftragsende09.02.2022

iPod Video 5.5 mit 1TB und Rockbox im Dualbetrieb

Benjamin hatte seinen iPod Video (auch iPod 5.5) bereits vor ein paar Jahren mit einem iFlash Solo und 256GB umgebaut. Der Platz wurde jetzt knapp und deshalb sollte nicht nur mehr Speicher in den iPod, sondern auch der Dualbetrieb mit Rockbox.

iPod 5 mit 1TB unter iPod OS und Rockbox
iPod 5 mit 1TB unter iPod OS und Rockbox

Um das Risiko zu minimieren, nahm ich erst mal die Teile aus meinem offenen iPod und probierte aus, ob der iPod 5 mit 1TB arbeitet und das auch problemlos unter Rockbox funktioniert. Nachdem ich das bestätigen konnte, mussten nur noch die Karten bestellt werden und der Umbau konnte vorgenommen werden.

ModelliPod Video 5.5
WunschkonfigurationSpeicher: 1TB (4 x 256GB Samsung)
Adapter: iFlash Quad
Akku: 2200mAh
Auftragsstart20.02.2022
Status22.02.2022 – iPod eingetroffen
22.02.2022 – Testinstallation mit iPod OS und Rockbock
24.02.2022 – Karten eingebaut
26.02.2022 – Testläufe unter iPod OS und Rockbox bestanden
27.02.2022 – iPod zusammengebaut
28.02.2022 – iPod zurückgeschickt
Auftragsende28.02.2022

Der transparente iPod

Irgendwann im Februar erschien auf iFun ein Beitrag über einen aufgerüsteten iPod. Jemand verlinkte meinen ersten Beitrag mit der Aufrüstung auf 800GB. Es meldeten sich etliche Interessenten, die ihren iPod auch umgestalten wollten. Unter anderem Julian, der genau diese Ausgabe wie im Blogbeitrag haben wollte.

An dem Projekt war ich auch interessiert, denn ich lernte wieder was dazu. Die transparenten Rahmen gibt es nur für den iPod Video aka 5te Generation. Da ich den iPod von Benjamin (s.o.) noch auf dem Tisch hatte verglich ich einen 5er und 7er iPod. Es schien identisch zu sein. Beim Zusammenbauen entdeckte ich aber, dass der innere Rahmen anders gestaltet ist. Die Kante unterhalb des Display steht beim 7er iPod wesentlich mehr hervor. Außerdem wird beim 5er iPod das Mainbord nur auf den Rahmen geklebt, ab dem 6er iPod geschraubt.

iPod classic mit transparenter Front
iPod classic mit transparenter Front

Im Gegensatz zum iPod aus dem Beitrag entfernte ich den weißen Rahmen, weil das so überhaupt nicht zum schwarzen Clickwheel passt. Diese Anpassung war eher aus der Not geboren, weil der weiße Rahmen schief eingeklebt war und ich meine Mühe hatte, die Klebereste zu entfernen.

ModelliPod classic 160GB
WunschkonfigurationSpeicher: 512GB (4 x 128GB Transcend)
Adapter: iFlash Quad
Akku: 2200mAh
Transparente Front mit schwarzem Clickwheel
Rückblech mit Aufdruck 512GB, schwarzer Sperrschalter
Auftragsstart19.02.2022
Status23.02.2022 – iPod eingetroffen
23.02.2022 – iPod geöffnet, Teile bestellt
09.03.2022 – Teile eingetroffen
16.03.2022 – Rahmen eingetroffen, iPod zusammengebaut
21.03.2022 – iPod zurückgeschickt
Auftragsende21.03.2022

Du beschäftigst dich auch mit iPods und hast Fragen dazu? Dann schau doch mal in die FAQ, vielleicht wird deine Frage dort beantwortet. Oder möchtest du deinen iPod auch umbauen? Für diesen Fall gibt es eine Anleitung, wie ich immer iPods öffne. Wenn Du möchtest, kann ich Deinen iPod für dich umbauen. Dazu habe ich einen Artikel geschrieben, der alles transparent erläutert. Für alle weiterführenden Fragen kannst du gern Kontakt per Mail zu mir aufnehmen, die Adresse findest du im Impressum.

Die Kommentare sind deaktiviert.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner